32 views
0
Teilen macht glücklich :)

PewDiePie, der Abo-Rekordhalter auf YouTube hat mit einem starken Rivalen zu kämpfen und versucht verzweifelt seinen Abonnenten-Rekord aufrecht zu erhalten.

PewDiePie ist weltweit der meistabonnierte YouTube-Kanal. Aber wie lange noch? Mittlerweile kämpft sich nämlich der zweitgrößte Kanal namens T-Series immer weiter zum Thron vor. Und das ohne Gnade.

PewDiePie aber gab sich nicht so schnell geschlagen und versuchte mithilfe verschiedener Spiele, welche er eigentlich nur sehr selten in Betracht gezogen hat, seine Abonnentenzahlen weit über dem Konkurrenten zu erhalten. So begann er Fortnite oder auch Roblox zu streamen, wobei beim letzteren einige Komplikationen aufgetreten sind.

Scheinbar war die Zahl der Zuschauer so riesig, dass die Technik den großen Andrang nicht bewerkstelligen konnte. Und wenn das nicht schon gereicht hätte, wurde er im Anschluss auch noch dafür vom Spiel gesperrt.

Angeblich sind diejenigen welche für den Bann Verantwortlich sind nicht gut auf PewDiePie zu sprechen und vertreten eher eine Anti-PewDiePie-Haltung.


Du suchst einen günstigen Server? Dann klick auf das Banner, kannst mir später danken. 😛

Teilen macht glücklich :)