26 views
0
Teilen macht glücklich :)

Der bislang größte YouTuber Weltweit hat seinen Kampf um den Thron gegen T-Series verloren. Oder etwa doch nicht?

PewDiePie, versuchte alles um seine Nase ganz oben zu halten. Seine Fans starteten viele Unterstützungskampagnen, oder versuchten auf andere Art und weise den jungen Schweden zu unterstützen.
Zum Beispiel brachte der User TheHackerGiraffe 50.000 Drucker dazu, eine Abo-Empfehlung für PewDiePie zu drucken.

Mit Rettungsstreams versuchte PewDiePie seinen Thron zu beschützen. Dazu spielte er sogar spiele von welchen er nur wenig hielt, wie z.B. Fortnite oder Roblox. Bei letzterem kam es allerdings zu technischen Problemchen und zu einem Ausschluss vom Entwickler.

Allerdings hat es T-Series gestern tatsächlich geschafft den YouTuber zu überholen. Am 21. März um 11 Uhr hatten T-Series 31.638 Abonnenten mehr. Schaut man aber zum aktuellen Zeitpunkt (11:30 Uhr) auf den Live-Count von PewDiePie und T-Series liegt PewDiePie wieder um c.a. 200 Abonnenten vorne und versucht stand zu halten.
Siehe Livestream oben.
Das Ergebnis ändert sich ganz klar Sekunde um Sekunde, allerdings ist der Kampf noch nicht vorbei. Und es wird weiterhin spannend bleiben.


Du suchst einen günstigen Server? Klick auf das Banner, kannst mir später danken. 😛

Teilen macht glücklich :)