Overwatch: Von kleinem Chinesischem Studio dreist kopiert

Heute ist es keine Seltenheit mehr, dass vor allem in China der Kontent besonderer Spiele geklaut wird. Das beweist der neue Mobile-Shooter “Hero Mission” der irgendwie an Overwatch und League of Legends erinnert. Kann man ja mal machen,.. zumindest in China!


 

 

Der erst kurz veröffentlichte Mobile-Shooter “Hero Mission” erinnert einen irgendwie sehr stark an Overwatch und League of Legends. Das scheint aber heut zu Tage keine Seltenheit mehr zu sein, denn andere Spiele wie z.B. Team Fortress oder sogar auch Pokémon Go, werden von vielen kleineren Studios einfach als Vorlage benutzt, abgeändert und zuletzt als ein “brandneues” Spiel auf den Markt geschmissen.

 

Die Spielmechanik und das Level-Design von Hero Mission erinnern einen verstärkt an Overwatch. Das ein- oder andere Aktion-Symbol dagegen wurde gänzlich aus League of Legends kopiert.

Lese auch >>  ASTA: Das nächste tote MMORPG

 

 

Hat man sich den Trailer mal angesehen oder auch das Spiel einmal heruntergeladen merkt man schnell, dass nicht nur das Design der Charaktere aus Overwatch dreist kopiert wurden, sondern sogar auch dessen Fähigkeiten. So ist der Charakter Soldier 9527 ebenfalls in der Lage, eine Granate zu werfen und sich zu heilen.

 

Solltest du dir einen genaueren Eindruck verschaffen wollen, kannst du dir im Gegenzug auch noch den Gameplay-Trailer von Overwatch anschauen:

 

Was sagst du zu den “faulen” Entwicklern in China? Kennst du vielleicht auch noch andere Beispiele?

 

 

____

Du möchtest keine News mehr von uns verpassen? – Dann folge uns auf Facebook, Twitter oder trete unserem Discord-Server bei!

Lass doch ganz einfach mithilfe von Facebook einen Kommentar bei uns da!
Gefällt dir? - Teile es!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on RedditPin on PinterestEmail this to someoneShare on TumblrShare on VKShare on Yummly