Total War Arena: Free2Play-Ableger ist Ergänzung, kein Ersatz

Wargaming und Creative Assembly bringen mit Total War Arena ein Free2Play-Spiel heraus, welches das strategisch/taktische Gameplay eines regulären Total War mit der Spielmechanik eines Free2Play-Titels wie World of Tanks mischt.


 

 

 

 

Die Spieler der Total-War-Reihe stehen seit dem ersten Shogun-Spiel für komplexe Strategie- und Taktikspiele, bei denen du auf der großen Map Feldzüge planst und diese dann in Echtzeit mit Tausenden von Soldaten ausfechtest.

 

Der Serienableger Total War Arena nimmt die spannenden Takitk-Echtzeit-Schlachten und pacht diese in eine rasantes Free2Play-Modell á la Word of Tanks!

Total War Arena – Epische Momente durch Zufall

Total War Arena verzichtet komplett auf den Strategiepart und wirft dich sofort ins Gefecht. Du wählst vor dem Kampf deinen Anführer und drei Einheiten, die diesen begleiten. Die Kommandanten stammen aus der Antike und können Römer, Griechen oder Barbaren sein. Als Einheiten stehen dir unter anderen Infanterie, Reiterei, Katapulte oder Bogenschützen zur Verfügung.

Lese auch >>  Quake Champions wird Free2Play - aber es gibt einen Fang

Nach jedem Match bekommst du Ressourcen und Erfahrung, womit du – wie in World of Tranks – deine Einheiten weiter aufmotzen kannst. So verbesserst du nach und nach die Fähigkeiten deiner Soldaten und lasst diese ganz neue Tricks lernen, beispielsweise die extrem starke Schildkrötenformation der römischen Legionäre. Spielfortschritt soll sich – wie bei Free2Play-Spieler üblich – mit Echtgeld beschleunigen lassen. Die Entwickler verpsprechen aber, kein Pay2Win entstehen zu lassen.

 

Total War Arena – Keine Konkurrenz zur Haupt-Serie

Das Gameplay von Total War Arena soll ungleich schneller und dynamischer sein als die eher gemütlichen Schlachten von Serienteilen wie Rome oder Medieval. In knapp zehn Minuten kann das ganze Spektakel schon vorbei sein und taktische Fehler rächen sich schnell. Dadurch diesen anderen Fokus im altbekannten Konzept soll Arena Total-War-Fans ansprechen, aber gleichzeitig keine Konkurrenz zu kommenden Teilen der regulären Total-War-Serie darstellen.

Vielmehr ist Total War Arena als Ergänzung und nicht als Ersatz zu verstehen. Ein Release Datum ist leider noch nicht bekannt, ebenso, ob es eine Konsolen-Version geben wird. Letzteres will Wargaming aber nicht ausschließen.

Lese auch >>  The Elder Scrolls V - Skyrim: So spielst du auf der N-Switch Version

Das könnte dich auch Interessieren:

Gefällt dir? - Teile es!Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on RedditPin on PinterestEmail this to someoneShare on TumblrShare on VKShare on Yummly

Ein Kommentar

  • Hello Web Admin, I noticed that your On-Page SEO is is missing a few factors, for one you do not use all three H tags in your post, also I notice that you are not using bold or italics properly in your SEO optimization. On-Page SEO means more now than ever since the new Google update: Panda. No longer are backlinks and simply pinging or sending out a RSS feed the key to getting Google PageRank or Alexa Rankings, You now NEED On-Page SEO. So what is good On-Page SEO?First your keyword must appear in the title.Then it must appear in the URL.You have to optimize your keyword and make sure that it has a nice keyword density of 3-5% in your article with relevant LSI (Latent Semantic Indexing). Then you should spread all H1,H2,H3 tags in your article.Your Keyword should appear in your first paragraph and in the last sentence of the page. You should have relevant usage of Bold and italics of your keyword.There should be one internal link to a page on your blog and you should have one image with an alt tag that has your keyword….wait there’s even more Now what if i told you there was a simple WordPress plugin that does all the On-Page SEO, and automatically for you? That’s right AUTOMATICALLY, just watch this 4minute video for more information at. Seo Plugin

    0

Schreibe einen Kommentar